19. Woche im Romanjahr 20/21

Das Exposé ist in Arbeit. Es ist erstaunlich, wie hilfreich es ist, dadurch den Roman als Ganzes zu betrachten, mit dem dafür notwendigen Abstand. Auf den richtigen Blickwinkel kommt es an. Der Plot, den ich bei Romanbeginn geschrieben und zwischendurch überarbeitet habe, ist dabei sehr hilfreich. Mit Abstand möchte ich einen klaren Blick auf folgende… 19. Woche im Romanjahr 20/21 weiterlesen

15. Woche im Romanjahr 20/21

Die hundert Seiten waren vielleicht ein wenig zu ambitioniert. Aber ich wollte wissen, wieviel ich schaffe, wenn ich mich mal so richtig an mein Manuskript setze. Drei Tage werde ich ranhängen, weil ich über Ostern nichts geschrieben habe. Die Familie hatte Vorrang. Das ist dann zwar ein bisschen gemogelt, aber alles in allem bin ich… 15. Woche im Romanjahr 20/21 weiterlesen