Whodunit


Ich bin mit Herzblut Wortetexterin, Worterfinderin und Geschichtenerzählerin mit Bildern und Worten. Mein Wissenshunger ließ mich Germanistik (Heldenabenteuer im Mittelalter und Kriminalroman), Geographie (Wetter und Landschaft) und Phonetik (Sprechstörungen bei Kindern) studieren und ich bin  offen für viele gesellschaftsrelevante und aktuelle Themen. Beruflich habe ich als Redakteurin und freiberufliche Lokaljournalistin viele Jahre für kleine und große Verlagshäuser geschrieben und fotografiert.

Mit meinem Debüt-Krimi „Tödlicher Hundekurs“ 2016 wechselte ich das Fach von der Schreiberin der morgendlichen Frühstückslektüre zum Fabulieren zwischen Buchdeckeln. Mit meinen Cosy-Krimis möchte ich Sie unterhalten und mit Ihnen die regionale Vielfalt in Köln und im Bergischen Land entdecken. Wenn wir dabei über die eine oder andere Leiche stolpern, dann nur erfundenermaßen. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen. Bis zur nächsten Lesung. Termine gebe ich hier bekannt.

Mit meiner Familie lebe ich nahe bei Köln.

Vertreten bin ich beim Bundesverband junger Autoren: